Schmetterlinge in weiß
MAIN

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

KATEGORIE


Themen



FREUNDE

hexenherz
zitrin
bordimaus
wortsucherin
samaeliv

LINKS



Ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf.
Genauer gesagt, auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik.
Gleich um die Ecke von Todesangst,
nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie.
 (Bernd das Brot)
Look inside

Wenn die Worte fehlen

Ich weiß nicht ob ich die richtigen Worte habe für das was ich sagen will. Ich habe das Gefühl dass was ich dazu fühle kann m... weiterlesen
9.5.10 09:23


Die zwei Helden

Ich rede hier so oft von ihnen und wahrscheinlich weiß niemand genau was dahinter steckt. Die beiden Helden sind mein Mann und mein Sohn. De... weiterlesen
7.5.10 16:45


Sexualität und Trauma

Ich kann es nicht. Ich kann es einfach nicht. Ich bewundere jeden so sehr der es schafft völlig normal und unbeschwert über das Thema Se... weiterlesen
4.5.10 14:50


Ich will sterben. Ich will kotzen, bluten, körperlichen Schmerz oder sterben. das alles ist besser als es aushalten zu müssen. Ich werde... weiterlesen
29.4.10 03:14


Das Leben ist kein Ponyhof! Doch!

silver.rain: Das Leben ist kein Ponyhof. Der große Held: Doch. Man hüpft jung und fröhlich über den Hof und dann wird... weiterlesen
23.4.10 23:01


Tod

Angels Mutter ist tot. Ich habs vor kurzem erfahren. Der große Held und ich standen am Fenster und haben geraucht. Angel kam grade um die Ec... weiterlesen
23.4.10 08:32


Das Gefühl

Als Schauspieler bezeichnet man Personen, die mit den Mitteln der Sprache, der Mimik und Gestik oder Pantomimik etwas anderes als sich selbs... weiterlesen
22.4.10 09:44


Die Seele

"Die Seele ist in einem ganz tief drin, im Herzen. Manchmal kann man sie spüren nachts wenn man alleine ist. Wenn die Seele krank i... weiterlesen
21.4.10 23:29


Träume *Trigger*

Die Nacht war schlimm. Sehr schlimm. Träume von dem was damals passiert ist. Kleines Mädchen großer Mann. "Fass ihn an, los d... weiterlesen
21.4.10 11:34


Vom Höhenflug und dem tiefen Fall

Ich dachte ich hätte es geschafft. Ich dachte wirklich ich hätte einen Zugang zu ihr gefunden. Sie hat sich geöffnet. Nicht viel ab... weiterlesen
20.4.10 19:34


 [eine Seite weiter]

myblog.de